Schützengesellschaft Eldingen e. V.
 

Unser Schießangebot

Was ist eigentlich Schießsport?

Der Schießsport ist eine statische Sportart, d. h. man spricht im Sport bei statischen Elementen von Bewegungen, die langsam und sehr genau erfolgen und haltende Elemente beinhalten. Dazu benötigt man eine ruhige Hand und eine innere Ruhe. Alle Bewegungsabläufe seines Körpers muss man unter Kontrolle halten und sich durch nichts ablenken lassen. Beim Sportschießen handelt es sich also um eine anspruchsvolle Sportart, bei der ein hohes Maß an Konzentration erforderlich ist.

Hier zum Nachlesen...

Was bieten wir?

Kleinkalibergewehr
(Jugendliche ab 16 Jahre, mit Genehmigung der Erziehungs-berechtigungen ab 14 Jahre, Erwachsene)
 

Wir verfügen über 4 Stände mit 50 m-Bahnen für KK- Langwaffen. Die Schützenstände sind halb offene Stände, so dass von Januar bis März nicht geschossen wird.

  

Luftgewehr / Luftpistole
(Jugendliche ab 12 Jahre, mit Sondergenehmigung ab 10 Jahre, Erwachsene)

Unser Schießstand für Luftdruckwaffen ist mit drei Ständen im Schützenhaus integriert. Bei uns kann auf eine Distanz von 10 Metern geschossen werden.

Luftgewehr und Luftpistole gehören übrigens zu den erwerbscheinfreien Waffen.

 

Schießen mit Minderjährigen

Minderjährige haben auch die Möglichkeit, bei uns zu schießen. Hierfür ist dann das Einverständnis der Eltern bzw. der Sorgeberechtigten nötig.

Dafür bieten wir unsere Formulare an, die im Download-Bereich zu finden sind...

...oder einfach direkt auf den Button klicken.

 

Wir haben dein Interesse geweckt?

Hier kannst du mehr über unsere Sportarten lesen...

 

     
       

Bogenschießen

Diese Disziplin wurde 2012 bei uns durch Manfred Meinecke eingeführt.

Die Schützengesellschaft Eldingen lädt alle, die sich für den Bogensport interessieren und auch ausprobieren möchten, zum Schnupperschießen ein.

In der Sommersainson finden die Trainingsstunden am Schützenhaus an der Lutter statt. Im Winter üben die Bogenschützen in der Turnhalle der Grundschule in Eldingen.

 

Lichtpunktgewehr
(ohne Altersbeschränkung)

Besonders für Kinder und Heranwachsende bietet das Lichtpunktgewehr sehr interessante und abwechslungsreiche Möglichkeiten, da es völlig ungefährlich ist, nicht dem Waffengesetz unterliegt und damit auch keiner Altersbegrenzung.

So werden bei uns schon Kinder ab 6 Jahren an den Schießsport herangeführt und lernen den gewissenhaften Umgang mit dem Gewehr.

 
         

Termine

Hier hier sind alle Termine und Veranstaltungen zu finden...  
Hier hast du die Möglichkeit, den speziellen Kalender  und die festen Zeiten zu downloaden...  --> Kalender
Trainingszeiten
 

Gewehr- und Pistolenschießen

Mittwoch 17.00 - 18.30 Uhr
18.30 Uhr
Jugend
Erwachsene
1. Freitag im Monat 18.30 Uhr alle Mitglieder

Bogenschießen

Sonntag 10.00 - 13.00 Uhr  

Unsere Schießbetreuung

 

Die Schießwarte

...kümmern sich das ganze Schützenjahr über um den Schießsport und das Drumherum. An der Spitze steht die Oberschützenmeisterin und ihr Stellvertreter, die sich mit ihrer Mannschaft um den Schießbetrieb kümmern.
Wettbewerbe wie das Schweinepreisschießen, das Jedermannschießen, Ausschießen der Vereinsmeister, noch weitere Schießveranstaltungen und nicht zuletzt das spannende Königsschießen beim Schützenfest sind die ständigen Aufgaben. Die Schießstände müssen gewartet, Schießstandabnahmen erledigt werden.

       

Schießstandaufsicht

Geschossen werden darf nur unter Aufsicht einer verantwortlichen Aufsichtsperson (eines Schießwartes), die die erforderliche Sachkunde nachgewiesen hat, bzw. soweit es die Obhut über das Schießen bei Kindern und Jugendlichen betrifft, eine verantwortliche Aufsichtsperson, die auch die Eignung zur Kinder- und Jugendarbeit, die sogenannt Jugendbasislizenz (JuBaLi) besitzt und die Qualifikation nachgewiesen hat.

Schießleitung Oberschützenmeisterin Beate Meyer
  stellvertr. Oberschützenmeister Fabian Bonorden
   
         
Schießwarte Gewehr / Pistole
Nils Bangemann
Sina Bangemann
Daniela Bonorden
Jobst Cario
Harm-Henning Dralle
Jannis Hansen
Maik Hentschel
Erika Krause
Detlev Lemke
Thorben Meyer
Detlef Müller
Jürgen Schrader
Sandra Stempniewicz
Lena Tritthart
Dieter Westermann
 
Schießwarte Bogen
Manfred Meinecke
Sandra Pleick
Christina von Rabenau
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Nach oben